top of page

Bevalyne Cherotich absolvierte eine Ausbildung zur Physiotherapeutin. Der Hauptanteil der Kosten wurde von einer deutschen Physiotherapeutin übernommen.

Da ihre Familie nicht in der Lage war, ihr eine Ausbildung zu finanzieren, war Bevalyne sehr dankbar für diese Möglichkeit, was sich in ihrer großen Motivation zeigte. Die junge Frau lernte am Kenya Medical Training College in Mombasa.

2023 hielt die junge Frau endlich ihren Abschluss in der Hand und arbeitet nun als Physiotherapeutin in Nairobi.

Bevalyne ist die dritte Studentin, der durch unseren Verein eine Ausbildung ermöglicht wurde. 

Stipendium Bevalyne Cherotich  

IMG_7172 (3).JPG
bottom of page