top of page
Img0834.jpg

Im Gedenken an unser Vorstandsmitglied Angelika Grunwald (02.08.1954 – 01.12.2020).

Angelika Grunwald wurde nach einer kurzen Reise im September 2007 nach Kenia zur Initiatorin unseres Vereins. Die Vereinsgründung zur Unterstützung der Projekte von Bishop Tonui (Voice of Gospel Church – Kenya) erfolgte im November 2007. In den folgenden Jahren sammelte unser eher „familiärer“ Verein Sachspenden und Gelder, um mehrere Container nach Kenia zu schicken. Aufgrund der zunehmenden Schwierigkeiten durch die kenianischen Behörden und der damit steigenden Kosten wurde der letzte Container im Dezember 2014 verschickt. Nachfolgend führten wir daher das Projekt „Lemek“ nur noch mit Geldspenden weiter. Trotz der sehr überschaubaren Größe unseres Vereins braucht es Mitglieder, die administrative und organisatorische Belange zu regulieren wissen. Aufgrund des Engagements von Angelika gab es in diesen Bereichen nie Defizite. Ihre ehrliche und großherzige Art machte das Anliegen unseres Vereins „Hilfe zur Selbsthilfe“ stets glaubwürdig. Wir haben mit Angelika Grunwald nicht nur unser aktivstes Vereinsmitglied verloren, sondern auch einen wunderbaren Menschen. Wir sind dankbar für die Zeit, die wir mit ihr Verbringen durften und werden die Arbeit im Gedenken an sie weiterführen.

Nachruf

IMG_7172 (3).JPG
bottom of page